Zentrale Turnfahrt Roggwil

Die diesjährige zentrale Turnfahrt führte uns am Auffahrtstag, 9. Mai 2013, nach Roggwil. Mit dem Bipperlisi ging’s am Morgen los in Richtung Langenthal, von wo wir der Langete nach wanderten und schliesslich Roggwil erreichten. Petrus war uns – trotz der schlechten Prognosen – gut gesinnt und liess sogar teilweise die Sonne scheinen. Nach der Ankunft bezogen wir die Turnkreuze, genossen feine Sandwichs und schon bald liess Güsu – gemeinsam mit den anderen Fahnenschwingern – die Vereinsfahne im Winde wehen. Die Einen verschwanden nun in der Bar, die Anderen nahmen an der Turner/innen-Landsgemeinde mit Feldgottesdienst teil. Um die Mittagszeit bummelten wir weiter nach Muemetu, wo uns Familie Kohler zum Zmittag erwartete. Nach dem feinen Essen konnten wir die Umgebung des Hofs erkundigen und ein paar Jungs nahmen ein Nickerchen. Das Bipperlisi brachte uns später von Aarwangen wieder nach Attiswil. Merci Renate und Familie für die tolle Organisation!